DVPJ-MitgliedAutoren- und Journalisten-Siegel von European News Agency - Nachrichten- und Pressedienst

Seit 2008 bin ich Mitglied im Deutschen Verband der Pressejournalisten und seit 2010 Redakteur bei der European News Agency. Als Wirtschaftsjournalist schreibe ich in unregelmäßigen Abständen Fachartikel zu verschiedenen Themen. Hier eine Auswahl:

06.01.2011 – Das Adrenalin-Problem bei KundenbeschwerdenArtikel lesen bei der E.N.A.
Wenn sich Kunden – überwiegend telefonisch – bei Unternehmen beschweren, dann schwingt neben dem eigentlichen Sachkern zumeist ein mehr oder weniger großer Anteil Ärger mit. Mit solchen Emotionen am Telefon professionell umzugehen, setzt die Kenntnis über die Wirkung von Adrenalin voraus.

17.12.2010 – Wenn Kunden nicht bezahlenArtikel lesen bei der E.N.A.
Geht ein Kunde in einem Ladengeschäft mit einer Ware an der Kasse vorbei aus dem Geschäft ohne zu bezahlen, ist er ein Dieb. Das Strafrecht kennt hier keine Gnade, selbst Peter Zwegat könnte daran nichts ändern. Bezahlt ein Kunde hingegen seine Rechnung nach Erhalt einer Ware oder Dienstleistung nicht, gilt dieses Verhalten lediglich als vermeintlich harmloser Zahlungsverzug. Wie ist dieser Widerspruch zu verstehen?

13.12.2010 – Was ist eigentlich ein Kunde?Artikel lesen bei der E.N.A.
Begriffe wie Kundenbeziehung, Kundenorientierung oder Kundenrückgewinnung gehören längst nicht mehr nur zur Managersprache. Aber was genau ist eigentlich ein Kunde? Wann und wodurch beginnt ein Kundenverhältnis und wie lange hält es an? Meist beginnt ein Kundenverhältnis so: ein Interessent holt bei einem Anbieter ein Angebot ein oder bekundet einem Verkäufer gegenüber sein Interesse.

24.04.2010 – Wer falsch telefoniert – verliert!
Titelseite von „vielSeitig“, der Fachinformation des Seminarzentrums Gut Keuchhof in Köln,
Ausgabe 1/2010